fbpx

Bacon ‘n‘ egg Wildburger

Aromatisches Wildpatty umhüllt von knusprigem Bacon. On top ein saftiges Spiegelei. Knackiger Salat und frische Tomaten runden das Ganze ab – diese Kombination lässt nicht zu wünschen übrig…

Zutaten:

für 2 Personen

  • 2 Burger Buns
  • 2 x 125g Wildschweinburger
  • 2 Eier
  • 80g Bacon
  • ½ rote Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • 1 kleiner Romanasalat (alternativ: Kopfsalat)
  • Salz und Pfeffer

So wird’s zubereitet:

  1. Einzelne Blätter vom Salatkopf treffen, waschen und trocken tupfen. Die Tomaten in Scheiben und die Zwiebel in Ringe schneiden.
  2. Die Burger Patties von beiden Seiten bei mittlerer Hitze für ein paar Minuten in der Pfanne braten, kurz vor Ende der Garzeit aus der Pfanne nehmen und mit dem Bacon umwickeln. Nochmals in der Pfanne scharf anbraten, bis der Bacon schön knusprig ist. Zusätzlich weitere Bacon-Streifen mit in die Pfanne geben und scharf anbraten.
  3. Die Eier in der Pfanne bis zur gewünschten Konsistenz braten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Buns aufschneiden und beide Hälften in den Toaster bis zur gewünschten Bräuning toasten. Anschließend mit dem Salat belegen. Das Bacon-Patty auf das Salatbett legen. Dann das Spiegelei darauf geben, ebenso die Tomatenscheiben, Zwiebelringe und Bacon-Streifen nach Belieben darauf verteilen.
  5. Bun-Deckel drauf und genießen!

Weitere Rezepte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.